Für Windows Phone App-Entwickler gibt es eine Schnittstelle um Push Notifications direkt auf Windows Phone zu senden.

goto_devportalOhne Zertifikat liegt dabei die Grenze bei 500 Notifications pro Tag.
Wenn man damit nicht auskommt benötigt man ein SSL-Zertifikat welches auf dev.windowsphone.com hochgeladen werden muss.
Neben den Zertifikatsanbietern die laut Microsoft funktionieren gibt es auch eine kostenlose Alternative: StartSSL
Dort kann man ein kostenloses S/MIME Zertifikat erstellen, welches auch für die Push Notifications gültig ist.
Damit erhält der App Entwickler Zugriff auf  unthrottled Push Notifications, also eine unlimitierte Anzahl an Notifications pro Tag.

Webseite von StartSSL

Einen kleinen Haken hat das ganze allerdings: Das Zertifikat ist nur ein Jahr gültig, und muss dann erneuert werden. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.